Regio Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee April 2021
Aussicht über St.Gallen nach Süden
Paddelland Bodensee: Grünes Licht für die Umsetzung
Am 18. März 2021 haben wir die Zustimmung zu unserem NRP-Antrag erhalten. Der Bund und die beiden Kantone St.Gallen und Thurgau werden sich im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) in den nächsten drei Jahren finanziell am Projekt Paddelland Bodensee beteiligen. Dies ist auch der definitive Startschuss für die Umsetzung unserer Vision, das Südufer des Bodensees als Paddelregion zu positionieren.

Um im kommenden Sommer mit Angeboten sichtbar zu sein, stehen jetzt Arbeitsschritte zu Marktanalyse, Kommunikation/Vermarktung, Tourenvorschlägen/Routen, neuen Angeboten sowie Sensibilisierung an. Aktuell läuft z.B. gerade eine Umfrage bei Badis, Campingplätzen, Hotels und weiteren Leistungsträgern am See zum Stand Up Paddeln (SUP).
Planen auch Sie etwas mit SUP am Bodensee oder würden gerne etwas anbieten und waren bisher noch nicht mit uns in Kontakt? Dann melden Sie sich gerne bei Jasmin Kaufmann.

>> Mehr Informationen zu den Südufer-Projekten finden Sie im Newsletter «Südufer Bodensee»
>> REGIO-Geschäftsleiterin Leila Hauri und Rolf Müller (Geschäftsleiter Thurgau Tourismus) zu Gast bei Tele Top – hier gehts zum Beitrag
Regionaler Hallenbadverbund: Arbeit wieder aufgenommen
Im März fand die Reaktivierung der Arbeiten am Hallenbadverbund im Rahmen der Sitzung der Steuerungsgruppe statt. Ziel ist, den Verbund möglichst per Ende 2021 zu lancieren.
Aktuell arbeiten in der Steuerungsgruppe u.a. die Gemeindepräsidenten aus den Standortgemeinden von Hallenbädern mit – auch Winterwasser aus Romanshorn ist neu dabei. Weitere Interessent*innen sind herzlich willkommen mitzuwirken und dürfen sich bei Jasmin Kaufmann melden. Neben der Steuerungsgruppe erarbeitet eine Betriebsgruppe Lösungen für die Umsetzung.

Die Geschäftsstelle kommt nochmals auf alle Mitgliedergemeinden zu, um bestehende Fragen zu klären und den aktuellen Stand des Interesses am Verbund abzuholen.
Kampagne zur Rücksichtnahme zwischen Fuss- und Veloverkehr
In Begegnungszonen ist Velofahren grundsätzlich erlaubt. Es gilt jedoch Tempo 20 und Vortritt für die Fussgänger*innen – gerade in der St.Galler Altstadt kommt es immer wieder vor, dass Velos zu schnell fahren und es für Fussgänger*innen gefährlich wird. Die Stadt St.Gallen macht deshalb bei der Kampagne «Rücksicht» mit, um auf diese Problematik aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren. Die AGGLO St.Gallen-Bodensee unterstützt die Kampagne im Rahmen von clevermobil.  
In vergangenen Jahren wurde die Kampagne bereits erfolgreich in anderen Städten durchgeführt.
Strategieerneuerung REGIO: Prozess lanciert
Ein erster Meilenstein wurde mit dem ersten Strategieworkshop am 29. März gelegt: Der REGIO-Vorstand und Vertreter des Ausschuss Wirtschaft haben basierend auf den von Geschäftsstelle und dem externen Partner boostpublic erarbeiteten Analysegrundlagen (inklusive der Netzwerkumfrage) einen Blick auf die Entwicklungen der letzten zehn Jahre geworfen und ihre Perspektiven eingebracht. Die Erkenntnisse wurden in ein Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Profil (SWOT) überführt, welches nun wichtige Grundlage für den weiteren Strategie-Prozess darstellt.
Nächster Meilenstein wird der Workshop am 22. April sein. Neben weiteren Vertretern der Mitgliedergemeinden aus den Subregionen sind dazu auch Netzwerkpartner aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft eingeladen. Ziel wird sein, interdisziplinär über Herausforderungen, Entwicklungen und Trends und deren Bedeutung für unsere Region zu diskutieren und Stossrichtungen für ein erneuertes Zukunftsbild zu entwickeln.
Unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen, sich bei Fragen oder weitergehendem Informationsbedarf an die Geschäftsstelle zu wenden.
Veranstaltungen und Hinweise

Wärmeverbund als nachhaltige Alternative: Dienstag, 13. April 2021, 09:15 - 16:15 Uhr, online. Veranstalter: PUSCH. Information und Anmeldung

Zukunft zu Fuss: Wie hoch ist die Nachfrage und wo liegt das Potential?
Mittwoch, 21. April 2021, 17:00 Uhr, online. Veranstalter: SVI. Information und Anmeldung

Myni Gmeind Live: «5G – Chancen und Risiken für Gemeinden»:
Dienstag, 27. April 2021, 08:00 - 08:55 Uhr, online. Veranstalter: Schweizerischer Gemeindeverband. Information und Anmeldung

formation-regiosuisse-Konferenz 2021:
Dienstag, 27. April 2021, 12:00 - 18:15 Uhr & Mittwoch, 28. April 2021, 08:30 - 13:00 Uhr, online. Veranstalter: regiosuisse. Information und Anmeldung

ImPuls: Am Puls der Menschen – Was bringen Bevölkerungsbefragungen für die Gemeindeentwicklung?
Freitag, 30. April 2021, 15:00 - 17:15 Uhr, online. Veranstalter: OZG Zentrum für Gemeinden, OST. Information und Anmeldung

Bike to work – Challenge 2021: 
Anmeldung für Unternehmen und Gemeinden ab sofort möglich; Challenge im Mai und Juni. Information und Anmeldung

Konferenz der Regionen: «Die Aufhebung von Zentrum und Peripherie»:
Dienstag, 4. Mai 2021, 09:30 - 11:20 Uhr, online. Veranstalter: Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete/Konferenz der Regionen. Information und Anmeldung

Save the date: Forum Nachhaltige Entwicklung – Leave no one behind: Dienstag, 18. Mai 2021, 09:00 - 17:00 Uhr, live-Stream. Veranstalter: Forum Nachhaltige Entwicklung (ARE). Information und Anmeldung

REGIO Appenzell AR – St.Gallen – Bodensee
Geschäftsstelle
Blumenbergplatz 1
9000 St.Gallen

Tel: 071 227 40 70
info@regio-stgallen.ch
Newsletter Abmeldung