Regio Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee Juni 2019
Bild: Maurus Hofer
Belebt und vielseitig
Das Lattich-Fest lockte Ende Mai rund 1500 Personen auf das Güterbahnhofareal. Von 10 bis 22 Uhr konnten die Module besichtigt und im persönlichen Gespräch die KreativunternehmerInnen kennen gelernt werden. Alle 45 Module sind in der Zwischenzeit vermietet. Der Mietermix ist vielseitig und reicht von Architekten, Designer bis hin zum Olivenölproduzenten. Die angebotenen Führungen fanden grossen Anklang bei den Besucherinnen und Besuchern. Die Wilde Möhre, die Gastro im Lattich-Bau, nutzte das Fest für ihre offizielle Eröffnung. Die Lattich-Gastro hat jeweils von Dienstag bis Samstag geöffnet. Weitere Informationen zur Wilden Möhre gibts hier.

Zur Medienmitteilung

Bildergalerie Leader online

Berichterstattung Die Ostschweiz


Das Förderprogramm startfeld@lattich geht in die zweite Runde. Bis 7. Juli 2019 können sich Interessierte für einen Platz im Förderprogramm für die Kreativwirtschaft bewerben. Alle Informationen und Bewerbungsunterlagen finden sich unter www.startfeld.ch/lattich
Mitgliederversammlung in der Jubiläumsgemeinde
Die erste Mitgliederversammlung 2019 der REGIO und WIRTSCHAFT fand im Fischereizentrum in Steinach statt. Dies aufgrund des 1250-Jahr-Jubiläums der Gemeinde, das dieses Jahr gefeiert wird. Unter anderem mit einem musikalischen Festspiel. Am 8. August um 20.30 Uhr ist Premiere, 14 Abend-Aufführungen bis zum 7. September sind insgesamt programmiert. Das Publikum überblickt von gedeckten Tribünenplätzen beim historischen Gredhaus die spektakuläre Ufer-Bühne und den Bodensee.

Mehr Informationen
BIGNIK findet statt - allerdings mit Plan B!
Was letztes Jahr nicht hatte sein sollen, klappt dieses Mal auf das Verschiebedatum: BIGNIK, das jährlich wachsende Gemeinschaftswerk der Ostschweizer Bevölkerung, nach Idee und Konzept der Aktionskünstler Frank und Patrik Riklin, wird kommenden Sonntag, 23. Juni, im Dorfkern von Trogen ausgelegt.

Zur Medienmitteilung
Mit RegioMove die Mobilitätszukunft gestalten
In der Agglo St.Gallen-Bodensee haben sich am 7. März 2019 Gemeinde- und Kantonsvertreter-Innen sowie Vertreter aus Unternehmen aus der ganzen Region am RegioMove Modul GO mit der Mobilitätszukunft auseinandersetzt. Die Agglo St.Gallen-Bodensee hat damit den Faden von RegioMove START in Teufen (AR) und Arbon wieder aufgenommen und entstandene Ideen weiterentwickelt.

Die Dokumentation des Workshops finden Sie hier.
alsam formiert sich neu
Der bestehende Verein wird näher mit dem Projekt zusammengeführt und sein Name «Gesundheitsregion Appenzellerland» in «Verein alsam» umgewandelt. Die Gründungsmitglieder des Vereins, vertreten durch die Gemeinde Heiden, das Hotel Heiden, das Appenzeller Heilbad, den Spital Heiden und der Appenzellerland Tourismus AG sehen im Projekt alsam grosses Potential. Dieses möchten sie mit entsprechendem Know-how und einem geeigneten Netzwerk wirksam machen. So beschloss der Vorstand, sich zu erneuern. Gérard Jenni übernimmt das Präsidium von Gallus Pfister, Gemeindepräsident von Heiden. Gérard Jenni verfügt über weitreichende Erfahrungen in der Führung und Leitung von Event- und Tourismusprojekten.Des Weiteren ergänzen Netzwerkerinnen und Netzwerker mit inhaltlichem Bezug zu den Themen von alsam den Vorstand.

Zur Medienmitteilung

alsam FESTIV: Kraftvoll im modernen Alltag.
28. - 30. Juni 2019, Kursaal Heiden AR
Informationen und Tickets
Veranstaltungshinweise
1. Bodensee-Dorfgespräch: Wohnen im Alter im Dorf. 2.Juli 2019, 10 - 17 Uhr, Gemeindesaal Doren (Vorarlberg), Veranstalter: Verein Dorfleben in Zusammenarbeit mit ILE-Bodensee e. V., Deutschland und Ostschweizer Zentrum für Gemeinden an der FHS St. Gallen, Informationen und Anmeldung

EnergieTreff SG:
Die Netzwerkveranstaltung für alle Beteiligten aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe, für Bauherrschaften und Verwaltungen. 4. September 2019, 17 Uhr, Einstein Congress St.Gallen, Veranstalter: Energieagentur St.Gallen, Informationen und Anmeldung
Regio Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee
Geschäftsstelle
Blumenbergplatz 1
9000 St.Gallen

Tel: 071 227 40 70
info@regio-stgallen.ch
Newsletter Abmeldung