Regio Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee Juni 2018
Umsetzung des Agglo-öV-Konzepts auf Kurs
Das öV-Konzept aus dem Aggloprogramm der 2. Generation wird Schritt für Schritt umgesetzt. 

Mit dem Fahrplan 2014 wurden mit dem Seebus-Konzept und dem neuen S-Bus Arbon-St.Gallen erste Meilensteine erreicht. Nun folgen weitere zentrale Elemente: Darunter das neue Konzept mit den Linien 3 und 4 zwischen Abtwil und Wittenbach, der Schnellbus Abtwil-St.Gallen, die Linienbereinigung und Verdichtung des Angebots Steinach-Horn-Tübach-Mörschwil-St.Gallen sowie die neue Linie Arnegg-Waldkirch-Wittenbach. Weitere Schritte zur vollständigen Umsetzung sind auf den Fahrplan 2021 geplant.

Präsentation Medienkonferenz Buskonzept
Stadt & Kanton St. Gallen
Mobilitätszukunft in den Gemeinden - Save the date RegioMove
Die REGIO Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee lädt Sie zu einem Austausch über die Mobilitätszukunft ein:

RegioMove unterstützt Gemeinden und Regionen bei der Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Die Zukunft der Mobilität bewegt uns alle: E-Mobilität, Sharing Economy, Digitalisierung und Automatisierung werden unsere Lebensweise verändern. Wie sollen Gemeinden und Regionen die kommenden Chancen und Herausforderungen anpacken und aktiv mitgestalten? RegioMove leistet einen Beitrag für die Zukunftsfähigkeit Ihrer Gemeinde und Region: als Impulsgeber, Motivator und Know-how-Spritze.

Bitte merken Sie sich bereits jetzt das Veranstaltungsdatum des RegioMove im Presswerk in Arbon vor:

Donnerstag, 13. September 2018

15.00 – 17.30 Uhr – Veranstaltung / Workshop
17.30 – 18.30 Uhr – Ausklang und Apéro

Eine detaillierte Einladung folgt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Website RegioMove

Für Appenzell Ausserrhoden wird eine eigene Veranstaltung durchgeführt.
Auszeichnung für beste Denkarbeit in der Planung
Der nationale Wettbewerb Stadtlandschau für die beste Denkarbeit in der Planung sucht erfinderische Köpfe aus Politik und
Planung und zeichnet die besten Anstösse für die Zukunft aus.

Beim Stadtlandpreis 2018 gehören gleich zwei Projekte aus unserer Region zu den vier gekürten: Die Initiative ‹Herisau – vorwärts!› für ihren geistreichen Bottom-up-Ansatz, die REGIO für ihre verbindende Landschaftsentwicklung ‹Zukunftsbild Landschaft›.

Weitere Infos: 
www.hochparterre.ch/stadtlandschau
Veranstaltungshinweise
Informationsveranstaltung Pop Up City - Mehr Zwischennutzung, weniger Leerstand; Die Stadt St.Gallen, die FHS St.Gallen, der führende Pop Up Shop Marktplatz der Schweiz POPUPSHOPS.com, die Stadt Zürich und die NTB Buchs möchten die Innenstadt St.Gallen fördern und beleben – durch Zwischennutzungen. Gemeinsam arbeiten wir daran, Zwischennutzungen in St.Gallen und Zürich zu fördern. 11. Juni 2018, 18 Uhr, Fachhochschule St.Gallen; Veranstalter: Fachhochschule St.Gallen, weitere Informationen und Anmeldung

WISG-Early Bird 2018: «Innenstadt 2.0 – wie Stadt und Handel sich verändern müssen»; Der WISG-Early Bird widmet sich in diesem Jahr dem Thema «Belebung der Innenstadt».
21. Juni 2018, 06.30 Uhr, Einstein Congress; Veranstalter: Wirtschaft Region St.Gallenweitere Informationen und Anmeldung

Einführung in die Raumplanung; Kurs spezifisch für den Kanton St.Gallen. 31. Oktober / 7. November / 14. November 2018, St.Gallen. Veranstalter: VLP-ASPAN, weitere Informationen und Anmeldung
Regio Appenzell AR - St.Gallen - Bodensee
Geschäftsstelle
Blumenbergplatz 1
9000 St.Gallen

Tel: 071 227 40 70
info@regio-stgallen.ch
Newsletter Abmeldung